www.Telefon-Sparbuch.de
 DFÜ (Datenfernübertragung) 
DFÜ ist ein Sammelbegriff für den Datenaustausch zwischen Computern über beliebige Entfernungen. Im Allgemeinen ist dabei der Datenaustausch über die Telefonleitung mit einem Modem oder ISDN-Adapter gemeint. Zur Datenfernübertragung wird ein Kommunikationsprogramm oder entsprechende Zugangssoftware benötigt.
Ursprünglich wurde die Datenfernübertragung über serielle Schnittstellen und analoge Telefonleitungen betrieben. Zu Anfang wurden dazu Akustikkoppler eingesetzt, die an einem normalen Telefonhörer angebracht werden konnten.


 Verwandte Themen 


 Sponsored Web Tips 


Impressum | Haftungsausschluß Copyright © 1998-2008 Telefon-Sparbuch

Seiteninhalt mit GZip um 72.98% komprimiert
(Seitengröße von 14.39Kb auf 3.89Kb komprimiert)