www.Telefon-Sparbuch.de
 Callback 
Callback-Dienste ermöglichen günstigere Telefonate für Gespräche aus Telefonzellen, Hotelzimmern oder von Handys. Für ein Gespräch wird in der Regel zuerst eine kostenfreie Telefonnummer des Callback-Anbieters angerufen und die PIN zur Authentifizierung eingegeben, danach wird das Gespräch beendet. Einige Sekunden später ruft der Callback-Anbieter die vom Kunden festgelegte Rufnummer an. Der Kunde kann nun seine gewünschten Telefonate führen, indem er die Rufnummer eingibt.

In der Regel können auch mehrere Gespräche nacheinander geführt werden, ohne dass die Verbindung zum Callback-Anbieter unterbrochen wird. Das spart die erneute Authentifizierung. Die meisten Anbieter ermöglichen auch die Änderung der Callback-Rufnummer, so dass auch auf Reisen stets das Telefon angerufen wird, an dem sich der Kunde befindet. Callback-Systeme basieren auf der Tatsache, dass Telefongebühren grundsätzlich vom Anrufer getragen werden. Die Abrechnung erfolgt monatlich über Rechnung oder über ein Guthabenkonto. Eine Variante des Call-Back ist das Call-Through.


 Verwandte Themen 


 Sponsored Web Tips 


Impressum | Haftungsausschluß Copyright © 1998-2008 Telefon-Sparbuch

Seiteninhalt mit GZip um 72.95% komprimiert
(Seitengröße von 15.38Kb auf 4.16Kb komprimiert)