www.Telefon-Sparbuch.de


In Partnerschaft mit Amazon.de Vielen Dank!
 Vanity Nummer 

Die unvergessliche Rufnummer

Was sind Vanity-Nummern?

Der Begriff Vanity-Nummer steht für "selbsterklärende" Rufnummer (engl. vanity = Eitelkeit). Eine Vanity-Nummer ist eine normale Telefonnummer mit dem Unterschied, dass anstelle der Ziffern Buchstaben gemäß dem Schema zugeordnet sind, wie sie auf Ziffernblöcken der meisten modernen Telefone stehen. So ist die Vanity Nummer 01805-DOMAIN nichts anderes als die Rufnummer 01805-366246.

Der Vorteil von Vanity-Nummern ist, dass sich Wörter in der Regel besser merken lassen als gewöhnliche Ziffernfolgen und dieses Wort auf einem modernen Telefon mit Ziffernblöcken leicht eingegeben werden kann.
Tastentelefon
Buchstaben Schema
   1   
 
   2   
abc
   3   
def
4
ghi
5
jkl
6
mno
7
pqrs
8
tuv
9
wxyz
*
 
0
 
#
 

Wichtig zu Wissen:

  • Von der Buchstabenkombination her kann eindeutig auf die Rufnummer geschlossen werden, jedoch nicht umgekehrt!
  • Im Gegensatz zu Domainnamen kann eine Vanity-Nummer (bzw. grundsätzlich eine Service-Rufnummer) nicht weiterverkauft werden!
  • Eine einmal vergebene Rufnummer ist weg und kann nicht eingeklagt werden. Denn anders als bei Internet-Domänennamen ist eine Vanity-Rufnummer nur eine Ziffernfolge, und ein Recht daran gibt es nicht - sofern nicht diese Ziffernfolge eine eingetragene Marke ist wie 4711. Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Vanity Nummer wettbewerbswidrig sein, so musste die Vantiy Rufnummer 0800-Rechtsanwalt gelöscht werden (siehe dazu Vanity-Rechtsprechung).
  • Wenn Sie Shared-Cost-Nummern mit Vanity-Code verwenden, übersetzen Sie die erste Ziffer nach 0180/0900 möglichst nicht in einen Buchstaben, damit der Anrufer erkennen kann, was der Anruf kostet.


 Verwandte Themen 


 Sponsored Web Tips 


Impressum | Haftungsausschluß Copyright © 1998-2008 Telefon-Sparbuch